dm | Onlineshop auf dm.de

online-shop-header-klein_940x361Habe gerade meine Mails gecheckt und entdeckt das dm ab Frühsommer 2015 einen eigenen Onlineshop auf seiner Website http://www.dm.de startet. Eigentlich gar keine so schlechte Idee, gerade für Personen die keinen dm in Reichweite haben oder es die Woche über nicht schaffen in einen gehen zu können. Dm erweitert dadurch seine Kundenreichweite, da die Kunden rund um die Uhr von zu Hause aus „in den Regalen“ stöbern, sich über einzelne Produkte informieren oder schlicht ihren Einkauf erledigen können.

Für uns als Blogger könnte es jetzt natürlich spannend werden, denn vielleicht dürfen wir einige der Produktbilder für unsere Blogbeiträge nutzen. Andererseits haben die Beiträge durch selbstgemachte Fotos etwas mehr Persönlichkeit.

Hier die Pressemitteilung von dm:

Pro:
– Bessere Produktbilder für Produktpräsentationen bzw. Bewertung auf eigenem Blog
– Rund um die Uhr bei dm stöbern, informieren und einkaufen
– Drogistisches Service- und Beratungsangebot jetzt auch online
– Lieferung nach Hause oder in alle deutschen dm-Märkte

Contra:
– Weniger Persönlichkeit (im Bezug auf Bilder im Blogposting)
– Keinen direkten Kontakt zum Produkt beim Onlinekauf

Mein Fazit:
Natürlich ist es immer schön einen Onlineshop zu haben. Es ist einfach für die Kunden und für die Drogerie. Sobald der Online-Shop von dm da ist, werde ich natürlich auch stöbern und erst dort nach neuen Produkten suchen bevor ich in dem Markt gehe. Ob ich dort aber was bestellen werde, bleibt erstmal ein Rätsel. Ein Produkt habe ich vor dem Kauf lieber erst einmal in der Hand und schaue es mir persönlich an z. B. bei einem Duschgel oder Deo. Da kaufe ich lieber nach der Nase als nach den Augen.

Was haltet ihr davon?

Kommentar verfassen

/ / Kooperation & Media-Kit / /
Impressum / / Datenschutz / / Disclaimer

Theme angepasst von Philipp

All content © 2017 by Mitternachtseule.de

^ nach oben
%d Bloggern gefällt das: