Bestellprobleme – Flexibles Dreibein-Stativ

online-shop-bearbeitet
Wie ich euch hier angekündigt hatte, habe ich mir ein Fexibles dreibein-Stativ auf Amazon bestellt. Nach einigen Problemen ist es dann auch endlich sicher bei mir angekommen. Aber erstmal von Anfang..

Wie in dem letzten Beitrag schon erklärt, habe ich mir das Dreibein-Stativ am 17.01.15 auf Amazon bestellt.

Bei der Bestellung wurde mir ein Lieferzeitraum von einer Woche vorgegeben vom 26.01. – 30.01.2015. Da es aus China geliefert wurde, konnte ich das Lieferverfahren nicht wie bei einer Bestellung innerhalb Deutschlands verfolgen.

Bestellung-Gorillapod2Nach Ablauf der Woche war noch immer kein Stativ angekommen.

Mein Verlobter beruhigte mich, da es wohl normal sei, dass Lieferungen aus China etwas länger brauchen. Allerdings finde ich es wirklich mies den Kunden mit einem kurzen Lieferzeitraum zu locken und dann warten zu lassen. Meine Piercings bestelle ich Beispielsweise in Thailand und da wird ein Lieferzeitraum von 6 bis 8 Wochen vorgegeben welches auch in der Regel eingehalten wird.

Als wir uns dann nochmal über den Lieferanten informiert haben, stellten wir fest, dass er weder das Produkt, noch ähnliche Produkte in seinem Shop hatte.
Bestellprobleme Gorillapod 3Das war der Moment wo ich angefangen habe mir Sorgen zu machen. Zwar habe ich nicht viel dafür bezahlt, allerdings wollte ich auch keinen Betrüger “finanzieren“. Zum Glück habe ich das Produkt mit meiner Visa Karte bezahlt und hatte somit einen Käuferschutz. Dennoch sagte mein Verlobter ich solle noch warten. Nur leider bin ich nicht die geduldigste Person. Aber was hätte ich jetzt tun sollen, bei Amazon konnte man es noch nicht melden. Also musste ich notgedrungen doch warten. Gesagt – getan.
Gorillapod-1Am 03.02.2015 lag das Stativ dann doch zu meinem überraschen in meinem Briefkasten. Es wurde wohl mit der Deutschen Post geliefert. Zum Glück hat das Teil in meinen Briefkasten gepasst, sonst hätte ich es mir noch bei der Post abholen müssen, denn ohne konkreten Liefertermin, kann man auch nicht Planen zum gegebenen Zeitpunkt zuhause zu sein.

Ist euch auch schonmal sowas passiert?
Wie habt ihr reagiert?

Eure

2 Kommentare zu Bestellprobleme – Flexibles Dreibein-Stativ

  1. Peter
    10. Februar 2015 um 16:30 (3 Jahren zuvor)

    Wie ist das denn, wenn ein Artikel nicht kommt. Springt dann nicht Amazon ein? Denn Amazon rechnet doch auch mit dir ab.

    Antworten
    • Mina
      14. Februar 2015 um 0:05 (3 Jahren zuvor)

      Wenn das Paket nicht angekommen wäre und der Verkäufer nicht auf Kontaktanfragen reagiert hätte, dann hätte ich die A-bis-z-Garantie von Amazon in Anspruch nehmen können. Aber zum Glück ist das Paket ja noch angekommen.

Kommentar verfassen

/ / Kooperation & Media-Kit / /
Impressum / / Datenschutz / / Disclaimer

Theme angepasst von Philipp

All content © 2017 by Mitternachtseule.de

^ nach oben
%d Bloggern gefällt das: